DNB SICAV High Yield

hy header

DNB SICAV High Yield - vom stetigen Wachstum Skandinaviens profitieren

 

Der Fonds ist ein Anleihenfonds der schwerpunktmäßig in skandinavische Hochzinsanleihen investiert. Der Fokus liegt auf Wertpapieren aus den Sektoren Energie, Offshore-Dienstleistungen und Exploration & Produktion.

 

Ende 2015 wurde der DNB SICAV High Yield in Luxemburg aufgelegt. Der Fonds setzt die Erfolgsgeschichte des norwegischen DNB High Yield-Fonds nun auf der Luxemburger Fondsplattform mit einem Volumen von 197 Mio. EUR fort (Stand 03/2017). Somit steht die bisher nur in Norwegen verfügbare erfolgreiche DNB High Yield-Strategie auch europäischen Investoren zur Verfügung. 2016 erreichte der Fonds eine Performance von 7,60 % und ist damit einer der Top-Fonds in seiner Vergleichsgruppe.

 

Der Fonds wird vom erfahrenen DNB Fixed Income-Team verwaltet, das seit mehr als 16 Jahren von Svein Aage Aanes geleitet wird. Ohne Übertreibung zählt DNB Asset Management zu den erfolgreichsten Asset Managern im skandinavischen Fixed Income-Segment und verfügt über eines der weltweit größten auf die skandinavischen Märkte spezialisierten Investmentteams. Morningstar zeichnete DNB Asset Management mehrfach zum besten Fixed Income-Asset Manager aus.


hy

Einblicke in die Strategie

Details zur Strategie

Wir haben eines der größten skandinavischen Portfolio- und Investmentteams weltweit. Mit Skandinavien als unserem Heimatmarkt zählen die starken nordischen Sektoren zu unseren Kernkompetenzen. Ein eingespieltes Investmentteam mit langjähriger Erfahrung in den nordischen Bondmärkten verwaltet das High Yield-Portfolio. Mit Anders Buvik gelang es DNB Asset Management, einen ausgewiesenen Investment-Experten mit umfangreicher Branchenerfahrung aus dem Öl- und Offshorebereich für das Management des DNB SICAV High Yield zu gewinnen.

Arten von Instrumenten im Anlageprozess

Der DNB SICAV High Yield Fonds ist ein Anleihenfonds, der zu 100 % in variabel- und festverzinsliche Anleihen investiert. Schwerpunkt der Anlage ist der ca. 33 Mrd. EUR große skandinavische High Yield-Markt, der zu 75 % aus variabel verzinslichen Hochzinsanleihen besteht, die hauptsächlich in den drei Währungen Norwegische Krone, Schwedische Krone und US Dollar notieren.Die Anlage in variabel verzinslichen Wertpapieren führt auf Portfolioebene zu einer geringen Duration, was die Zinssensitivität des Fonds deutlich reduziert.

Was macht diese Strategie so einzigartig?

Wir haben eines der größten skandinavischen Portfolio- und Investmentteams weltweit. In unserem Heimatmarkt zählen die starken nordischen Sektoren zu unseren Kernkompetenzen. Ein eingespieltes Investmentteam mit langjähriger Erfahrung in den skandinavischen Bondmärkten verwaltet das High Yield-Portfolio.
Mit Anders Buvik gelang es DNB Asset Management, einen ausgewiesenen Experten mit umfangreicher Branchenerfahrung aus dem Öl- und Offshorebereich für das Management des DNB SICAV High Yield zu gewinnen.

Fondsportrait

DNB SICAV High Yield DNB SICAV High Yield

Wenn Sie mehr über den Fonds und mögliche Anlagen erfahren möchten, klicken Sie hier.

Erfahren Sie mehr

Pressemeldung
Nordic High Yield lockt mit zehnprozentiger Rendite (08.01.2016)
» Zur Pressemeldung

Anlegerinformationen

Monatlicher Bericht
» DNB SICAV High Yield

Selling Points
» Selling Points

KIIDs Luxemburg
» KIIDs Luxemburg

Andere Länder
» DNB SICAV High Yield

Meet the Manager

» Svein Aage Aanes
» Anders Buvik
» Lene Våge
Kontakt
+352 45 49 45 1
Öffnungszeiten
Montag–Freitag
8:30–17:30 CET

Besuchadresse
DNB Luxembourg S.A
13, rue Goethe
L-1637 Luxemburg

Postadresse
P.O. Box 867
L-2018 Luxemburg


Handelsregisternummer
Private Banking:
R.C.Luxembourg B22.374
Asset Management:
R.C.Luxembourg B34.518