Banking the Norwegian way

Gönnen Sie Ihrem Geld doch mal eine Auszeit

light

DNB Luxemburg ist eine Tochtergesellschaft der DNB in Norwegen. Die Wurzeln von DNB reichen zurück bis ins Jahr 1822, als die Christiania Sparebank gegründet wurde. DNB steht für „die norwegische Bank“ und ist an der Osloer Börse notiert. 34 Prozent der Anteile werden unmittelbar vom norwegischen Staat gehalten; über Stiftungen hält dieser sogar noch weitere Anteile, was die Stabilität und Solidität der Bank verdeutlicht. Standard & Poor’s bringt dies mit einem A+ Rating zum Ausdruck.

Sind Sie auf der Suche nach einer Geldanlage mit hoher Sicherheit in diesen turbulenten Zeiten?

Bei uns können Sie Beträge in allen Währungen ab € 500.000 anlegen. Rufen Sie uns unter +352 45 49 45 1 an oder senden Sie eine E-Mail an privatebanking@dnbgroup.lu und lassen Sie sich von unseren deutschsprachigen Mitarbeitern über unsere Konditionen informieren.




DNB Luxembourg S.A. bietet Dienstleistungen in den Bereichen Internationale Vermögensverwaltung und Private Banking an. DNB Luxembourg ist eine hundertprozentige Tochter der DNB Bank ASA in Norwegen. Die Einstufung bezieht sich auf unsere Muttergesellschaft DNB Bank ASA. DNB Luxembourg ist Mitglied des Sicherungssystems für Geldeinlagen in Luxembourg, das vom Verband Association pour la Guarantie des Dépôts, Luxembourg (AGDL) verwaltet wird. Weitere Informationen über AGDL finden Sie im Internet unter www.agdl.lu. DNB Luxembourg untersteht der Aufsicht durch CSSF www.cssf.lu.

Kontakt
+352 45 49 45 1
Geschäftszeiten
Montag - Freitag
8:30–17:30 Uhr

Fax
+352 45 49 45 200

Postanschrift
P.O. Box 867
L-2018 Luxemburg

Adresse
13, rue Goethe
L-1637 Luxemburg